/Immigration
Immigration2018-09-07T16:58:20+00:00

Finde heraus, welcher Weg zur Einwanderung für Dich passt!

Comprehensive Ranking System (CRS)


Invitation to Apply (ITA)


CRS-Punkte verbessern

Welches Einwanderungsprogramm passt am besten für Dich?

Kanada schätzt Eure Bildung und berücksichtigt sie für viele der kanadischen Einwanderungsprogramme. Bestimmte Programme, wie das Programm „Skilled worker“ („Facharbeiter“) und „Provincial Nominee“, weisen Eurer Ausbildung Punktwerte zu. Findet heraus, ob Eure Ausbildung geeignet ist, sich für ein Programm zur Einwanderung zu qualifizieren.

Kandidaten für die kanadische Einwanderung, die über mindestens ein Jahr Berufserfahrung verfügen, gelten als besser geeignet, sich in den kanadischen Arbeitsmarkt zu integrieren.

Diese Erfahrung ermöglicht es Euch, ein wertvolles Mitglied der kanadischen Wirtschaft und der lokalen Gemeinschaft zu werden. Es gibt eine Reihe von Programmen, die für Eure Arbeitserfahrung Punktwert vergeben. Dazu gehören die Programme „Skilled worker“ und „Provincial Nominee“. Diese Programme betrachten Arbeitserfahrung als ein wertvolles Gut. Damit erhöhen sich Eure Chancen auf eine erfolgreiche Einwanderung nach Kanada.

Wenn Ihr ein Jobangebot habt, das bestimmte Bedingungen erfüllt, kann dieses Angebot die Chancen auf eine erfolgreiche Eiwanderung drastisch erhöhen. Die Punktzahl in Eurer Bewerbung wird damit signifikant steigen. In diesem Falle solltet Ihr Euch im Express Entry Program auf Bundes- oder Provinzebene bewerben.

Wenn Ihr nahe Verwandte in Kanada habt, könnt Ihr möglicherweise einen ständigen Wohnsitz im Rahmen des „Family-Class“ Programms erwerben. Wenn Ihr einen Freund habt, der bereits in Kanada lebt, könnte die Nominierung  über ein Provincial Nominee Program eine Option sein. Der Freund tritt dann im Rahmen einer Bürgschaft in der entsprechenden Provinz für Euch ein. Für die enge Verbindung mit der Provinz werden extra Punkte im Antrag vergeben.

Die Canadian Experience Class und Quebec Experience Class Programme bieten Einwanderungsoptionen für Personen, die bereits in Kanada gearbeitet haben oder gerade arbeiten. Diese Programme können ebenfalls für diejenigen von Interesse sein, die kürzlich in Kanada studiert haben oder studieren.

Wenn Ihr ein hohes Nettovermögen habt oder in Kanada investieren möchtet, gibt es eine Reihe von Einwanderungsmöglichkeiten, die möglicherweise zur Verfügung stehen.

Diese Programme sollen dazu beitragen die kanadische Wirtschaft zu bereichern. iMan erwartet von Euch, eine Investition in ein Regierungsprojekt von Kanada oder Quebec zu tätigen oder Eure Management- oder Geschäftseigentümererfahrung zu nutzen, um ein Unternehmen in Kanada oder Quebec zu betreiben.
Viele Provinzen bieten zu diesem Zweck Geschäfts- oder Investitionsprogramme im Rahmen eines Provincial Nominee-Programms an.

Darüber hinaus bieten die von der Regierung des Bundesstaates oder Quebecs betriebenen Programme für Unternehmensinvestoren und Entrepreneur Immigration hervorragende Möglichkeiten, durch Investitionen oder Unternehmertum einen ständigen kanadischen Aufenthaltsstatus zu erlangen.

Eure Geschäfts- und / oder Eigentümererfahrung kann dabei helfen, sich für eine Einwanderung im Rahmen des Provincial Nominee Programs oder für die von den Regierungen von Kanada und Quebec angebotenen Business-Investoren- und Unternehmerprogramme zu qualifizieren.