Florida 2019 – Urlaub ohne Rückkehr

Nun sind wir also – trotz widriger Umstände – endlich wieder in Florida gelandet. Nur steht der Urlaub diesmal unter anderen Vorzeichen, denn eine Rückkehr nach Deutschland wird es nicht geben. So ist es jedenfalls geplant.

Die Rahmenbedingungen sind wie folgt:

Abflug ab 15.01. von DRS über MUC nach MIA. 6 Wochen Paradies (oder was dem zumindest ziemlich nahe kommt). Dann aber, gegen Ende Februar 2019, werden wir den Aufbruch in „unser neues Leben“ wagen und statt nach Deutschland zurückzukehren, den Weg in Richtung Kanada einschlagen.

Vielen von Euch ist das bereits bekannt. Ich möchte jedoch gerne für die in der Kälte Zurückgebliebenen ein wenig Sonne in die verzagten Herzen bringen und den RB auch gleichzeitig als Dankeschön an die vielen Leser meines Blogs schreiben. 

Über eine so lange Zeit wird es wohl nicht jeden Tag ein Update geben; zumindest kann ich das heute nicht versprechen. Und wen interessiert es schon, wenn wir mit dem Kleinen zum x-ten Male am Strand buddeln oder was es wieder mal zu Essen aus dem Publix gab…? 

2 Comments

  • Vilali

    Wie gemein. Aber es sei Euch gegönnt, besonders nach der aufregenden Abfahrt. Ich glaub ich wäre zum Rumpelstilzchen geworden… aber nun seid Ihr in dem Bundesstaat, in dem ich auch gerade gern wäre und erholt Euch schön!
    Werde mich übrigens bald in Manitoba fürs Teaching Certificate bewerben.

    Reply
    • Joe Post author

      Langsam fällt der Streß etwas ab und man kann durchatmen. War auch bitter nötig.
      Teaching Certificate in Manitoba? Wollt Ihr schon umziehen?

      VG, Joe

      Reply

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.