Chaos

Von |2018-07-11T14:56:44+00:00Juni 7th, 2018|05: Antragsbearbeitung CIC|0 Kommentare

Chaos

Wollte eigentlich schon längst weiter geschrieben haben, aber im Moment regiert hier etwas das Chaos. Nicht nur, dass sich der große Sohn beim Skaten den Fuß gebrochen hat, auch unser Nesthäkchen hat es zum ersten Mal erwischt. Ob das hohe Fieber, das er im Moment hat, vom Zahnen kommt oder ob er sich einen Infekt eingefangen hat, lässt sich schwer sagen. Fakt ist, dass die Nächte und auch die Tage gerade etwas drunter und drüber gehen.

Den Großen habe ich heute morgen wegen seiner starken Schmerzen in die Klinik gefahren. Dort hat er geschlagene 4,5 h zugebracht. Nicht nur, dass das Röntgen wiederholt werden musste. Noch schlimmer, man hat ihn mit einem 11-Jährigen verwechselt und auf Station „zu einer Nacht Beobachtung“ gebracht(!) Auf seine Intervention hin erfuhr er, dass er wohl etwas an den Kopf bekommen hätte und deshalb nicht nach Hause dürfte. Irgendwie haben sie aber dann doch geschnallt, dass ein 11-Jähriger und ein Bart nicht so richtig zusammenpassen.

Der Kleine hängt nur in den Seilen. Eigentlich wollte ich ihn etwas länger fiebern lassen, aber wir bringen es nicht übers Herz. Die kleinen und glasigen Augen schauten so traurig, dass ich abends noch zur Nachbarin gegangen bin. Wir hatten kein Fiebermittel für Babies im Haus, sie glücklicherweise schon. Den Saft hat er brav geschluckt und darauf hin wurde es besser.

Vielleicht ist er ja an diesem ominösen „3-Tage-Fieber“ erkrankt. An seine Zähne lässt er uns jedenfalls auch nicht. So kann ich nicht mal schauen, ob die Zahnleiste dick und gerötet ist.

Wenn ich morgen Zeit finde, werde ich über meine weiteren Versuche mit Umzugsfirmen schreiben.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.