//Canada 2017 – Prärie und Rockies / Tag 9

Canada 2017 – Prärie und Rockies / Tag 9

Von |2018-07-11T14:56:44+00:00Mai 17th, 2017|Reise: Canada 2017 - Prärie und Rockies|0 Kommentare

Canada 2017 – Prärie und Rockies / Tag 9

Nach einer ruhigen Nacht wachen wir am Tag 9 unseres Abenteuers schon recht früh auf. Im Schlafanzug geniesse ich auf der Terrasse den schönen Blick und die frische, klare Bergluft. Irgendwo in der Nähe kräht ein Hahn. Idylle pur. Deutschland ist sooo weit weg – und kann es ruhig auch noch eine Weile bleiben.

Heute wollen wir nach Vernon fahren und dort eine weitere Verwandte besuchen. Das ist etwa 60 km von unserem B&B entfernt und da wir gegen 10:30 Uhr verabredet sind, fahren wir kurz nach 9:00 Uhr los. Unser Weg führt uns durch Kelowna und dann den malerischen Highway 97 entlang.

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Lake Kalmalka

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Das Tal von Vernon

Wir sind ein wenig unsicher und gespannt, denn unsere Verwandte hat leider vor einigen Monaten Krebs diagnostiziert bekommen und befindet sich mitten in einer Chemo. Als wir aber auf dem Hof ankommen, ist alle Anspannung wie weggeblasen. Als hätten wir uns gestern zum letzten Mal gesehen, fühlen wir uns sofort heimisch und liebevoll aufgenommen. Zusammen mit ihrem Mann sitzen wir vor dem Schuppen in der Sonne, genießen einen Kaffee und das Beisammensein.

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Ich bewundere diese Frau. So stark, trotz der schlimmen Diagnose. Man merkt ihr nichts an und sie ist es auch, die uns vorschlägt, „zusammen ein bißchen die Gegend unsicher zu machen“. Das nehmen wir gern an, denn wir kennen uns in der Gegend ja nicht aus.

Zuerst führt uns unsere Fahrt zum BX Waterfall (BX ist sozusagen ein Stadtteil von Vernon) und schon unterwegs bieten sich schöne Blicke. Der normalerweise kleine BX Creek ist momentan durch Regen und Schneeschmelze ein reißender Gebirgsbach geworden und so laut, dass man in seiner Nähe kaum noch sein eigenes Wort versteht.

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Blick zurück nach Vernon. Im Hintergrund der Lake Kalamalka.

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Unser weiterer Weg führt uns bis auf 1700m in das nahe gelegene Skigebiet Silver Star. War das Wetter in Vernon angenehm und warm, so wandelt sich hier das Bild mit jedem Höhenmeter. Oben angekommen sind wir inmitten der Wolken, es schneit und es sieht überhaupt nicht aus, als hätten wir schon Mitte Mai. Das so lange noch Schnee liegt, hat es hier wohl auch schon lange nicht mehr gegeben.

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Silver Star Ski Resort

Bei der Rückfahrt bieten sich wieder wunderbare Ausblicke in Richtung Okanagan.

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Lake Kalamalka (links) und Lake Okanagan (rechts).

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9

Schließlich erreichen wir wieder Vernon und halten bei A & W Burger, um etwas zu essen. Die Bedienung, eine junge Dame geschätzt Anfang 20, ist der Hit. Ich habe noch nie im Gastro-Service jemanden leiser sprechen und langsamer arbeiten sehen, als dieses Mädchen. Fast schien es, als ob sie alles in Zeitlupe gemacht hätte. A & W ist aus meiner Sicht auch nicht besonders empfehlenswert. Da haben wir schon wesentlich Besseres gegessen.

Nach dem Essen machen wir uns auf zu einem Geheimtipp, wie unsere Verwandte sagt. Und zwar hat das Haus Svarowski (die mit den Kristallsteinen) nicht weit von Vernon ein exklusives Resorthotel erbaut. Dort soll es sehr schöne Ausblicke geben. Also fahren wir dahin. Ich will an dieser Stelle nicht zu sehr übertreiben, aber so eine schöne Gegend habe ich selten gesehen. Das Hotel liegt in Predator Ridge, einem malerisch hingehauchten Ort inmitten hügeliger Umgebung. Hier die Bilder:

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Sparkling Hill Hotel by Svarowski. Eine Nacht ab 265 USD. Der Haupteingang ist als Kristall gestaltet.

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Auch im Inneren finden sich überall Kristalle. Ich habe ja den Verdacht, dass es nur geschliffenes Glas ist. 😉

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Auf dem Weg nach Predator Ridge.

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Predator Ridge. Malerisch in die Hügel eingebettet. Häuser ab 1,9 Mio. kanadischer Dollar.

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Predator Ridge

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Predator Ridge Golf

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Blick von der Terrasse des Sparkling Hill Hotel

Canada 2017 - Prärie und Rockies / Tag 9
Blick auf den Lake Okanagan.

Diese Landschaft ist einfach zu schön, um wahr zu sein. Wir genießen sie in vollen Zügen. Leider können die Bilder diese Blicke auf den Lake Okanagan und die sanften, grünen Hügel nur sehr bedingt wiedergeben. Gegen 18:30 Uhr setzen wir unsere Verwandte wieder zu Hause ab und fahren zurück nach Kelowna. Ein kleines Abendbrot in unserem B & B und dann fallen wir müde und den Kopf voller Eindrücke in`s Bett.

Für Morgen wurde Dauerregen vorhergesagt. Noch wissen wir nicht, was wir machen werden. Aber irgendetwas Schönes wird sich in dieser Gegend schon finden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.